Gedenkstätte Theresienstadt

Tour's highlights:

  • Umladestation zu den Vernichtungslagern
  • Militärische Festungen im französischen Stil aus dem 18.
  • Kleine Festung - Gefängnis für politische Gefangene, Gestapo-Gefängnis im Zweiten Weltkrieg
  • Die große Festung - Militärkaserne im jüdischen Ghetto des Zweiten Weltkriegs
  • Geheime Synagoge
  • Ghetto-Museum
  • Nachbildung der Unterbringungseinrichtung für Juden im Zweiten Weltkrieg
  • Krematorium und Friedhöfe
  • Eine Reise von Prag für 6 Stunden
  • Je nach Ihren Wünschen:

    - Wahl des Tagungsortes: in Ihrem Hotel oder an einem anderen Ort- individueller Preis für Gruppen ab 20 Personen

    - Organisation von Eintrittsgeldern und Transfers- Festlegung der Start- und Endzeit der Tour

    - Wahl der Route für die individuelle Tour

    Reservierung

    -

    1

    +

    CZK

    Der Preis pro Person:
    CZK

    Die Stadtführungskarte

    Památník Terezín

    Památník Terezín

    Terezín

    Terezín

    Gedenkstätte Theresienstadt

    Theresienstadt, heute eine unscheinbare Kleinstadt im böhmischen Mittelgebirge am Zusammenfluss von Elbe und Ohře, hat eine sehr traurige Geschichte. Sie wurde Ende des 18. Jahrhunderts als militärische Festung zum Schutz Österreich-Ungarns von Kaiser Joseph II. gegründet und nach seiner Mutter, Kaiserin Maria Theresia, während der Preußenkriege benannt. Heute ist es ein tragisches Symbol für das Leid der Menschen, die hier während der Nazi-Besatzung im Zweiten Weltkrieg umgekommen sind. Theresienstadt wurde zu einem Umschlagplatz auf dem Weg in die Vernichtungslager, in denen bis Kriegsende mehr als 35.000 Menschen meist jüdischen Glaubens starben und 160.000 durchkamen. Unser Reiseführer führt Sie durch die Große Festung, zeigt Ihnen, wo die Gefangenen untergebracht waren, bringt Sie zum Jüdischen und Nationalen Friedhof, zum Krematorium (samstags geschlossen), zum Ghettomuseum, zur Versteckten Synagoge und zur Kleinen Festung, wo vor allem politische Gefangene inhaftiert waren, aber auch Juden aus dem Ghetto, die bestraft und zur Zwangsarbeit geschickt wurden. Tausende von Häftlingen, vor allem Polen, Südslawen, Russen, Franzosen, Belgier, Italiener und andere Nationalitäten, durchliefen Theresienstadt und das benachbarte Konzentrationslager in Litoměřice.

    Gedenkstätte Theresienstadt
    Návštěvníci památníku Terezín

    Návštěvníci památníku Terezín

    Areál památníku Terezín

    Areál památníku Terezín

    Vstup do pevnosti

    Vstup do pevnosti

    Wie buche ich eine maßgeschneiderte Tour?

    Zufrieden mit einer vorgefertigten Tour

    Wenn Ihnen eine unserer vorgefertigten Touren gefällt, klicken Sie auf Bestellen .

    Dies ist der einfachste Weg, eine private Tour für Sie oder Ihre Geschäftsfreunde zu buchen.

    Benötigen Sie noch etwas

    Wenn Sie Änderungen vornehmen müssen oder spezielle Anforderungen haben, wenden Sie sich an uns: info@guide-prague.cz .

    Seit 2004 sind wir auf maßgeschneiderte Touren spezialisiert.

    Close Gallery
    Gedenkstätte Theresienstadt

    1/8: Gedenkstätte Theresienstadt

    Wir empfehlen unsere verfertigenen Touren.