Die Prager Burg im Detail

Tour's highlights:

  • UNESCO
  • die größte Burganlage, die in das Guinness-Buch der Rekorde eingetragen wurde
  • der Sitz der böhmischen Herrscher seit dem 9. Jahrhundert
  • der Sitz des Präsidenten der Republik
  • Stündliche Wachablösung
  • der alte Königspalast
  • Der Bau des gotischen Veitsdoms dauerte 600 Jahre.
  • das zauberhafte Goldene Gässchen, das zur Zeit Rudolfs II. von Alchemisten erbaut wurde.
  • Die romanische St.-Georgs-Basilika, das älteste sakrale Gebäude in Prag
  • Kaiserliche Stallungen jetzt Ausstellungshalle
  • Südliche und Königliche Gärten
  • St. Wenzel-Weinberg
  • Führer und Eingänge zu den Gebäuden - Veitsdom, Alter Königspalast, St.-Georgs-Basilika und Goldenes Gässchen - sind inbegriffen.
  • Je nach Ihren Wünschen:

    - Wahl des Tagungsortes: in Ihrem Hotel oder an einem anderen Ort- individueller Preis für Gruppen ab 20 Personen

    - Organisation von Eintrittsgeldern und Transfers- Festlegung der Start- und Endzeit der Tour

    - Wahl der Route für die individuelle Tour

    Reservierung

    Die Prager Burg im Detail

    Wenn Sie die Prager Burg besichtigen, werden Sie vielleicht von der Größe dieser ursprünglich mittelalterlichen Festung überrascht sein, denn es handelt sich um den größten Burgkomplex der Welt, der derzeit als Sitz des Präsidenten und als Repräsentationsgebäude der Tschechischen Republik genutzt wird, und mit seinen Abmessungen von 570 m Länge und 128 m Breite steht er auch stolz im Guinness-Buch der Rekorde. Es wurde als Residenz der böhmischen Fürsten, später der Könige, erbaut, bis es 1918 in den Besitz der Republik überging. Zuvor war es im Besitz der königlichen Familien der Přemysliden, der Luxemburger, der Jagiellonen, der Habsburger und der Habsburg-Lothringer. Zweimal in der Geschichte wurde es zur Hauptresidenz des Heiligen Römischen Kaisers, im 14. Jahrhundert unter Karl IV. und im 16. Jahrhundert unter Rudolf II. Sie wurde im Laufe der Jahrhunderte immer wieder umgebaut und verändert. Der letzte Bau erfolgte im 18. Jahrhundert während der Herrschaft Maria Theresias. Wir haben 4 Höfe aus verschiedenen Jahrhunderten und viele historische Gebäude zu besichtigen. Während unseres dreistündigen Spaziergangs zeigen wir Ihnen den gesamten Burgkomplex und besichtigen von innen den Veitsdom - den traditionellen Krönungsort der böhmischen Könige und ihre letzte Ruhestätte, den Alten Königspalast, in dem die böhmischen Kronjuwelen aufbewahrt werden, die St.-Georgs-Basilika, das am besten erhaltene romanische Bauwerk in Prag mit den Überresten der ersten böhmischen Fürsten und das Goldene Gässchen, das sich zwischen der Mauer der nördlichen Befestigung und dem alten Purkrabstvo befindet. Es handelt sich um Häuser, die ab Ende des 16. Jahrhunderts in die Nischen der Mauer gebaut wurden und bis 1945 bewohnt waren. Die Prager Burg gilt als Symbol nicht nur für die Stadt, sondern auch für die tschechische Staatlichkeit.

    Die Prager Burg im Detail
    Zahrada Pražského hradu

    Zahrada Pražského hradu

    Pražský hrad - interiér katedrály Sv. Víta

    Pražský hrad - interiér katedrály Sv. Víta

    St. Georgs Basilika

    St. Georgs Basilika

    Wie buche ich eine maßgeschneiderte Tour?

    Zufrieden mit einer vorgefertigten Tour

    Wenn Ihnen eine unserer vorgefertigten Touren gefällt, klicken Sie auf Bestellen .

    Dies ist der einfachste Weg, eine private Tour für Sie oder Ihre Geschäftsfreunde zu buchen.

    Benötigen Sie noch etwas

    Wenn Sie Änderungen vornehmen müssen oder spezielle Anforderungen haben, wenden Sie sich an uns: info@guide-prague.cz .

    Seit 2004 sind wir auf maßgeschneiderte Touren spezialisiert.

    Close Gallery
    Die Prager Burg im Detail

    1/21: Die Prager Burg im Detail

    Wir empfehlen unsere verfertigenen Touren.